May 31, 2018

Im Wald ist es auch im Regen spannend... überall gab es Dinge zu entdecken, die eigentlich gar nicht in den Wald gehören! Die haben wir eingesammelt und am Ende präsentiert.

Das grosse Seilziehen war auch der Hammer - trotz Regen, davon lassen sich die Unterstüfler doch nicht stoppen!

March 16, 2018

Besonders freut einen natürlich Fanpost für das Lager!

March 10, 2018

Liebe Eltern und Liebe Kinder

Unser Skilager in Tschiertschen war sehr lustig und mega cool. Das Haus war sehr gross und man hatte sehr viel Platz. Alle verstanden sich gut miteinander. Alle konnten entweder sehr gut Ski oder Snowboard fahren. Niemand brauchte Hilfe. Das Essen war sehr lecker, die Köching hat das Essen jeden Tag auf eine Tafel geschrieben, das fand ich toll.

Die tollsten Programm in der Woche:

Am Montag machten w...

November 29, 2017

Wir, die Klasse 4b, sind mit der 4a in den bunten Sihlwald gegangen. Wir sind ganze 16 km gewandert, es war sehr anstrengend. Jeder von uns musste ein trockenes Stück Holz mittragen, im Wald hatte es nur nasses Holz. Weit oben im Wald haben wir eine kurze Pause gemacht, dann haben wir Fangen gespielt. Wir haben gackernde Hühner gesehen. Je weiter wir gegangen sind, desto weniger Häuser sahen wir. Zum Grillieren haben wir ein g...

In der Pause sorgen die Friedensstifter für Ruhe.

Meine Meinung ist, dass Pause das Beste an der Schule ist. Man kann in der Pause viel Luft und Energie tanken. Die Pause ist super, weil man dann seinen Znüni essen kann. Man lernt sich aber auch selbst zu verteidigen - also muss man in keinen Boxkurs oder so.

Die Pause hat noch einen riesigen Vorteil weil man die Natur kennen lernt.

December 13, 2016

Am 8. November 2016 hatten wir eine Friedenstifterweiterbildung. Um 9:15 trafen alle 21 Friedenstifter und Frau Maire, Herr Gassmann und Herr Weber im Mehrzweckraum ein. Dann fingen wir an.

Am Anfang machten wir ein Brettspiel. Das funktionierte so: Wir hatten zwei Bretter und vier Holzklötze. Wir mussten über einen Fluss drüber ohne den Boden zu berühren. Wenn man runter fiel, musste man zurück an den Start. Dann gingen wir zu...

July 10, 2016

Vom 27. Juni bis 1. Juli fand der Unterricht im Wald statt. Wir sind richtig dreckig geworden, haben ins Blätterdach geschaut und gemeinsam geforscht. Es wurde ein wunderschöner Brieföffner geschnitzt, der Waldboden untersucht, Waldhütten gebaut, eine ganze Mini-Stadt entstand. Wir Waldforscher haben ganz genau hingeschaut und im Geocaching gingen alle auf Schatzsuche.

Eine coole Erlebniswoche!

Am Montag waren wir bei zwei Künstlerinnen, sie hiessen Patrizia und Nicoletta. Sie waren echt nett. Wir haben an einem Zeitometer gearbeitet und wir haben ein Interview gemacht. Ein Paar Leute haben gesagt, dass sie keine Zeit haben und dann haben wir gesehen, dass sie mit anderen reden. Das war frech. Wir haben eigene Uhren gemacht, das hat sehr Spass gemacht. Ich habe vergessen zu sagen, dass unser Bus Verspätung hatte, des...

Please reload

created with Wix.com

Kontakt

Telefon: 043 / 377 60 21
E-Mail: schulleitung@imwidmer.ch

Adresse

Schuleinheit im Widmer

Widmerstrasse 6

8135 Langnau am Albis